Das regelmäßige Mähen von Wiesen – Warum so wichtig? - Hannes Lintner Transport und Agrarhandel
16398
post-template-default,single,single-post,postid-16398,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Das regelmäßige Mähen von Wiesen – Warum so wichtig?

01 Jun Das regelmäßige Mähen von Wiesen – Warum so wichtig?

Das regelmäßige Mähen unserer Wiesen und Felder ist nicht nur für die Versorgung unserer Tiere wichtig, sondern sichert zudem auch die Artenvielfalt.

Werden Wiesen und Felder nicht regelmäßig gemäht, können Kräuter und Blühpflanzen von stärkeren Pflanzen und hartnäckigen Gräsern verdrängt werden. Vor allem Sträucher und Büsche, sowie schnell wachsende Bäume wie Ahorn und Birke können die Wiese zu wuchern und so keinen Platz mehr für andere Pflanzen lassen.

Um diese Entwicklung zu vermeiden, ist eine regelmäßige Mahd unbedingt notwendig. Das Mähen sorgt dafür, dass starke Pflanzen zurückgedrängt und empfindlichere Blumen und Kräuter ebenso wachsen können.

Haben Sie das gewusst?

Ihr Lintner Team