Kuh Archive - Hannes Lintner Transport und Agrarhandel
226
archive,tag,tag-kuh,tag-226,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Kuh Tag

06 Nov
Grascobs: Das perfekte Ergänzungsfutter für unsere Tiere

Das Gras wird nach der Ernte im speziellen Trocknungsverfahren verarbeitet und pelletiert, so behalten Grascobs viele ihre ursprünglichen Inhaltsstoffe. Der natürliche Zusammensetzung an Nährstoffen und hohem Beta-Carotin-Gehalt macht Grascobs besonders wertvoll. Darüber hinaus enthalten Grascobs weitere wichtige Bestandteile wie Eiweiß und Aminosäuren. Durch den hohen Gehalt an...

24 Okt
Biko zertifiziert – Was bedeutet das?

Wir versprechen, wenn Bio drauf steht ist auch garantiert Bio drin! Wir sind Biko zertifizert - Sowohl für unsere Bio Produkte als auch unseren Bio Transport und Bio Argrahandel und sind sehr stolz darauf. Biologisch wirtschaften bedeutet: Erhaltung und Verbesserung der Bodenfruchtbarkeitnachhaltige Wirtschaftsweise, möglichst mit NährstoffkreislaufVerzicht auf chemisch synthetische...

17 Okt
Maiscobs: ein energiereiches Futtermittel

Maiscobs eignen sich besonders als energiereiche Futterergänzung für die Fütterung von Rindern, Pferden, Schafen und Ziegen. Maiscobs werden aus der kompletten Maispflanze hergestellt. Der heimische Mais wird zum optimalen Zeitpunkt geerntet, gehäckselt und anschließend zu Maispellets verarbeitet. Es entsteht ein Futtermittel, das dem Tier neben viel Energie auch reichlich Rohfasern bereitstellt. 5 Produktvorteile von...

30 Sep
Was fressen unsere Milchkühe denn eigentlich?

Ausreichendes Futter in guter Qualität ist von größter Wichtigkeit, gibt eine Kuh doch täglich 20 bis 25 Liter Milch. Den größten Teil des Speiseplans macht Raufutter aus, also Gras, Klee und Kräuter. Bis zu 80 Kilogramm frisst eine Milchkuh täglich. Damit wird die Kuh allerdings...

22 Aug
Hat nur der Stier Hörner?

Eine weitverbreitete Meinung – aber nein das stimmt nicht, der Stier und die Kuh haben von Natur aus Hörner. Doch mehr als 80 Prozent aller Kühe in Österreich tragen keine Hörner mehr. Wenn die Kälber vier Wochen alt sind, fangen die Hörner an zu sprießen und diese Hornansätze werden...

12 Jul
Das beste Futter für unsere Vierbeiner.

Was frisst eine Kuh eigentlich? Kühe stehen im Sommer häufig auf der Weide oder auf der Alm und lassen sich diverse Gräser schmecken, so viel ist wohl jedem von uns bekannt. Aber was fressen unsere Vierbeiner denn genau? Klee, Luzerne, Kräuter, Heu, Stroh, Karotten, Futterrüben, Getreideschrot...

25 Apr
Wir bringen ihre Vierbeiner sicher ans Ziel!

Sie suchen ein Tiertransport-Unternehmen, das durch Kompetenz und hochmoderne Ausstattung glänzt? Ein Unternehmen, das schon jahrzehntelange Erfahrung aufweisen kann und in der Kundenzufriedenheit, ganz gleich ob es sich um Mensch oder Tier handelt, an höchster Stelle steht? Dann können Sie jetzt aufhören zu suchen –...

14 Mrz
Wanderer treffen auf Kühe – wie verhält man sich richtig?

Kaum ein Thema war in den letzten Wochen so stark in den Medien vertreten, wie dieses: Kühe attackieren Wanderer! Doch sind wirklich die Kühe die Bösen? Wenn Menschen sich richtig verhalten, würden die Vierbeiner einfach in Ruhe weiter grasen. Hier geht’s zu den Verhaltensregeln:...

18 Jul
Warum macht die Kuh eigentlich „Muh“?

Doch was hat es mit den MuhRufen auf sich? Wird eine Kuh beim füttern vergessen, kann aus einem leichten „Muh“ schnell ein energisches „Mööhh“ werden. Es gibt die verschiedensten Muh-Momente: Kuh ruft Kalb, Kuh ruft Kuh, hustende Kuh, Brunft, ein „Ichbinkrank-Muh“, oder ein Beschwerde-Muh für...